Abschluss

Der Bildungsgang der Fachoberschule endet mit einer Abschlussprüfung.

Prüfungsfächer sind:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen

An der Privaten Fachoberschule Reinhard & Drexel wird in den Prüfungsfächern kostenloser Zusatzunterricht erteilt.

Fachhochschulreife
Schüler, die die Abschlussprüfung mit Erfolg ablegen, erhalten von uns das Zeugnis der Fachhochschulreife.

Der Notendurchschnitt errechnet sich aus allen Pflichtfächern (mit Ausnahme von Sport).

Das Zeugnis berechtigt zum Studium an Fachhochschulen der Bundesrepublik Deutschland (unabhängig von der Ausbildungsrichtung). Bei Wechsel der Fachrichtung ist gegebenenfalls vor Studienbeginn ein einschlägiges 6-wöchiges Praktikum zu absolvieren.

Die Fachhochschulreife gilt auch als Voraussetzung für die Ausbildung der Beamten des gehobenen nichttechnischen Dienstes an der Bayerischen Beamtenfachhochschule.

Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife (Abitur)